Landschaftsverband Rheinland - Qualität für Menschen

Inhaltsverzeichnis Schriftgrösse Schriftgröße Plus              Schriftgroesse Minus

Sie befinden sich hier: > Startseite > Presse

 

 

LVR-LandesMuseum Bonn

Colmantstr. 14-16
53115 Bonn
Tel.: +49 (0) 228 / 2070 - 0
Fax: +49 (0) 228 / 2070 - 299
E-Mail: info.landesmuseum-bonn@lvr.de

 

 

 

Öffnungszeiten ab 1.1.2012:
Di.-Fr., So. 11.00 - 18.00 Uhr
Sa. 13.00 - 18.00 Uhr
Mo. geschlossen

Weiberfastnacht und Rosenmontag geschlossen

Für angemeldete Schulklassen ab 10:00 Uhr geöffnet

 

Öffnungszeiten Bibliothek:

Mo. - Fr.: 8.00 - 16.00 Uhr

 

Zukunfts-Entwickler - Fotografenworkshop 2012 der GIZ
24.10.2012

 

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit zeigt im LVR-LandesMuseum Ergebnisse des Fotografenworkshops 2012 / 25. Oktober bis 9. Dezember 2012


Bonn. 24.Oktober 2012. Ein abstraktes Thema in Bilder umzusetzen und die künstlerische Auseinandersetzung in kürzester Zeit in einer Ausstellung zusammenzufassen – das war die Herausforderung, der sich sechs renommierte Fotografen aus dem Kosovo, Angola, Äthiopien und Deutschland auf Einladung der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) im Workshop 2011 stellten.
Gemeinsam hatten sie in Addis Abeba eine Woche lang Zeit, das Thema „Zukunftsentwickler" visuell zu interpretieren. Das Ergebnis ist eine Fotoausstellung, die das Thema in seinem ganzen Facettenreichtum beleuchtet und es vom Abstrakten ins Konkrete führt. Addis Abeba bot der Fotografengruppe eine spannende Umgebung, um abseits von Klischees eine Ausstellung zu entwickeln, die die Kraft hat, weltweit für Denkanstöße und Diskussionen zu sorgen.


Nach der Ausstellung in der GIZ-Repräsentanz in Berlin und dem LVR-LandesMuseum Bonn wird die Ausstellung auch diesmal wieder eine Reise durch die Welt antreten, so im Nationalmuseum Addis Abeba und in Angola.


Die Fotografen:
Edson Chagas, geb. 1977 in Luanda, Angola
Mulugeta Gebrekidan, geb. 1970 in Addis Abeba, Äthiopien
Jetmir Idrizi, geb. 1984 in Pristina, Kosovo
Leikun Nahusenay Fentahun, geb. 1982 in Addis Abeba, Äthiopien
Andy Spyra, geb. 1984 in Hagen, Deutschland
Michael Tsegaye, geb. 1975 in Addis Abeba, Äthiopien


Die Initiative zum Workshop der GIZ und die Projektleitung lag in den bewährten Händen von Randa Kourieh und dem Workshop-Leiter Ralf Bäcker.


Die Ausstellung ist vom 25. Oktober bis 9. Dezember 2012 zu sehen im:
LVR-LandesMuseum Bonn
Colmantstraße 14-16
53115 Bonn
Di-Fr, So 11 bis 18 Uhr, Sa 13 bis 18 Uhr

Zur Ausstellung erscheint ein kostenloser Katalog.

Ihre Ansprechpartnerinnen:


Im LVR-LandesMuseum
Dr. Brigitte Beyer-Rotthoff
Telefon 0228 / 2070-244
E-Mail: brigitte.beyer-rotthoff@lvr.de 


Bei der GIZ
Marion Frank
Telefon 0228 / 4460-1866
E-Mail: marion.frank@giz.de



 

Menschen vor Fotos im LVR-LandesMuseum
GIZ-Fotografenworkshop 2012 (von links: Edson Chagas, Ralf Bäcker, Andy Spyra, Randa Kourieh und Lothar Altringer vom LVR-LandesMuseum (Foto: Hans-Theo Gerhards, LVR-Museumsverbund).

Bild vom Markt
Edson Chagas, Märkte 1.

Bild vom Markt mit Person
Edson Chagas, Märkte 2.