Landschaftsverband Rheinland - Qualität für Menschen

Inhaltsverzeichnis Schriftgrösse Schriftgröße Plus              Schriftgroesse Minus

Sie befinden sich hier: > Startseite > Museum > Förderer > Altertumsfreunde

 

 

LVR-LandesMuseum Bonn

Colmantstr. 14-16
53115 Bonn
Tel.: +49 (0) 228 / 2070 - 0
Fax: +49 (0) 228 / 2070 - 299
E-Mail: info.landesmuseum-bonn@lvr.de

 

 

Öffnungszeiten 
Di.-Fr., So. 11.00 - 18.00 Uhr
Sa. 13.00 - 18.00 Uhr
Mo. geschlossen,

Gruppenführungen für Schulklassen ab 10:00 Uhr möglich


Eintritt:

Erwachsene 8 Euro, ermäßigt 6 Euro.
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.

Kartenvorverkauf bei
bonnticket.de

 

Öffnungszeiten Bibliothek:

Mo. - Fr.: 8.00 - 16.00 Uhr


 

Verein von Altertumsfreunden im Rheinlande e. V.

Ansprechpartner:

Dr. Hans-Hoyer v. Prittwitz und Gaffron
LVR-LandesMuseum Bonn
Bachstr. 5-9
53115 Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 2070 - 225
Fax: +49 (0) 228 / 2070 - 299
E-Mail: h.v.prittwitz@lvr.de

Weitere Informationen finden Sie unter www.av-rheinland.de

Der Kopf des Jupiter Ammon, das Signet des Vereins von Altertumsfreunden im Rheinlande e.V. Der beschädigte Kopf aus bräunlichem Stein stellt sowohl den römischen Gott Jupiter als auch den ägyptischen Gott Ammon dar. Dieser ist am Widderhorn zu erkennen ist. Beide Götter wurden von den Römern gleichgesetzt.

Der Verein von Altertumsfreunden im Rheinlande wurde am 1. Oktober 1841 in Bonn mit der Zielsetzung gegründet, "für die Erhaltung, Bekanntmachung und Erklärung geschichtlicher Denkmäler aller Art, insbesondere solche aus dem Altertum und dem Mittelalter, in dem Stromgebiete des Rheines Sorge zu tragen und ein lebhafteres Interesse dafür zu verbreiten."
Er tut dies seither, indem er wissenschaftliche Publikationen herausgibt, Vorträge und Exkursionen veranstaltet, sowie das LVR-LandesMuseums Bonn, dessen Bibliothek und Sammlungen finanziell fördert.
Mitglieder des Vereins von Altertumsfreunden im Rheinlande erhalten die Bonner Jahrbücher als Jahresgabe, die anderen im Verlag Philipp von Zabern erschienenen Publikationen zu einem Vorzugspreis.
Neue Mitglieder sind uns sehr willkommen.