Landschaftsverband Rheinland - Qualität für Menschen

Inhaltsverzeichnis Schriftgrösse Schriftgröße Plus              Schriftgroesse Minus

Sie befinden sich hier: > Startseite > Museum > Forschung

 

 

LVR-LandesMuseum Bonn

Colmantstr. 14-16
53115 Bonn
Tel.: +49 (0) 228 / 2070 - 0
Fax: +49 (0) 228 / 2070 - 299
E-Mail: info.landesmuseum-bonn@lvr.de

 

 

Öffnungszeiten 
Di.-Fr., So. 11.00 - 18.00 Uhr
Sa. 13.00 - 18.00 Uhr
Mo. geschlossen,

Gruppenführungen für Schulklassen ab 10:00 Uhr möglich


Eintritt:

Erwachsene 8 Euro, ermäßigt 6 Euro.
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.

Kartenvorverkauf bei
bonnticket.de

 

Öffnungszeiten Bibliothek:

Mo. - Fr.: 8.00 - 16.00 Uhr


 

Forschung im LVR-LandesMuseum Bonn

Das LVR-LandesMuseum Bonn ist seit seiner Gründung 1820 ein Ort archäologischer und kunsthistorischer Forschungen. Hierzu verpflichtet nicht zuletzt der umfangreiche Sammlungsbestand.

Für die Zukunft sind weitere Forschungsprojekte geplant.

Neandertaler

Die Rekonstruktion des Gesichts des Neandertalers zeigt einen Mann mittleren Alters mit halblangem Haupthaar und einem kurzen Vollbart. Die Büste wurde im Atelier Manufaktur in München angefertigt.

Ein herausragendes Beispiel dieser Forschungstätigkeit ist das in den zurückliegenden 15 Jahren von Ralf W. Schmitz geleitete Projekt zur Erforschung des Neandertalers

» mehr Informationen

Römische Helme

Die drei Helme aus Nijmegen sind auf Plexiglasständern montiert.

Verblüffende Ergebnisse brachte gleichfalls das gemeinsam mit dem Museum Het Valkhof in Nijmegen durchgeführte Restaurierungsprojekt zu römischen Reiterhelmen.

» mehr Informationen

Oberkassel

Doppelbestattung Oberkassel Schaedel des Mannes

Die 1914 bei Steinbrucharbeiten in Bonn-Oberkassel entdeckten Funde gehören zu den wichtigsten späteisenzeitlichen Überresten in Europa.

» mehr Informationen