Landschaftsverband Rheinland - Qualität für Menschen

Inhaltsverzeichnis Schriftgrösse Schriftgröße Plus              Schriftgroesse Minus

Sie befinden sich hier: > Startseite > Museum > Forschung > Oberkassel

 

 

LVR-LandesMuseum Bonn

Colmantstr. 14-16
53115 Bonn
Tel.: +49 (0) 228 / 2070 - 0
Fax: +49 (0) 228 / 2070 - 299
E-Mail: info.landesmuseum-bonn@lvr.de

 

 

Öffnungszeiten 
Di.-Fr., So. 11.00 - 18.00 Uhr
Sa. 13.00 - 18.00 Uhr
Mo. geschlossen,

Gruppenführungen für Schulklassen ab 10:00 Uhr möglich


Eintritt:

Erwachsene 8 Euro, ermäßigt 6 Euro.
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.

Kartenvorverkauf bei
bonnticket.de

 

Öffnungszeiten Bibliothek:

Mo. - Fr.: 8.00 - 16.00 Uhr


 

Gesichtsrekonstruktionen

Scans mit modernen Computertomographen werden einen dreidimensionalen Datensatz aller Knochen der beiden Menschen ergeben.

Foto des Schädels des Mannes aus der Bestattung Oberkassel
Schädel des Mannes aus der Doppelbestattung Oberkassel
Foto: St. Taubmann, LVR-LandesMuseum Bonn

Faszinierendes Ziel ist eine Gesichtsrekonstruktion von Mann und Frau mit gerichtsmedizinischen Methoden. Am Computerbildschirm lassen sich fehlende Knochenstücke ergänzen; in einem weiteren Schritt werden die Daten der Schädel in eine Stereolithographie umgewandelt. Bei diesem Verfahren härtet ein Laserstrahl in flüssigem Kunststoff exakt ein dreidimensionales Abbild des virtuellen Schädels aus. Abschließend erfolgt auf diesem Schädel eine wissenschaftlich fundierte Rekonstruktion des Gesichtes.